Kirchheimer Skater-Experten im Jugendhaus Holzmaden

von Andreas Mendyk (Kommentare: 0)

 Matthias Kohl ist seit vielen Jahren aktiver Skater, war für die Planung des Umbaus der Kirchheimer Anlage verantwortlich und kennt sich daher mit den ganzen Fragen aus wie richtige Platzgröße, geeignete Materialen, mögliche Probleme von  Skate-Anlagen und v.a. aber auch wie so ein Platz von Jugendlichen selbst „verwaltet“ und „organisiert“ werden kann.


Alle Interessierte – Jugendliche, Eltern, Verantwortliche der örtlichen Vereine und Organisationen sowie politische Verantwortungsträger – sind herzlich zu diesem Erfahrungsaustausch ab ca. 20.00 Uhr in die Räum der OJA eingeladen!

 

Zurück

Einen Kommentar schreiben